Praktikum D

Das Physikalisch-Chemische Praktikum D beinhaltet einen vertiefenden Versuch im zeitlichen Umfang von ca. 7-10 Tagen, in dem aktuelle Forschungsthemen des Instituts bearbeitet werden sollen. Üblicherweise wird in Zweiergruppen gearbeitet, der Versuch ist ggf. aber auch als Einzelperson durchführbar. Über den Versuch wird im Rahmen des Seminars zum Physikalisch-Chemischen Praktikum D ein Seminarvortrag gehalten.

 

Ohne Teilnahme an den Vorbesprechungen zu den Praktika zu Beginn des Semesters, bei denen die obligatorische Sicherheitsunterweisung durchgeführt wird, ist keine Teilnahme an praktischen Versuchen möglich.

 

Zum Download stehen zur Verfügung:

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2017